DNQP- Expertenstandard für akute und chronische Schmerzen

Um die Qualität in der Pflege für Pflegebedürftige sowie ihrer An- und Zugehörigen zu verbessern, werden auf der Grundlage wissenschaftlich fundierter und fachlich abgestimmter Verfahren (einschließlich Erprobungen in der Praxis) so genannte Expertenstandards entwickelt. (vgl. BMG)

Die vom Deutschen Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP) entwickelten pflegerischen Expertenstandards dienen der kontinuierlichen Verbesserung der Pflegequalität in der Pflegepraxis und sollen das Bewusstsein für die Bedeutung der Pflege in der Gesundheitsversorgung stärken. Auf Basis einer aktuellen, systematischen Literaturrecherche und breiten Expertenkonsens werden Standardkriterien für die pflegerische Versorgung in allen Versorgungsbereichen für das pflegerische Schmerzmanagement definiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.